Aufnahme von Schüler

Eine Aufnahme in die Schulgemeinschaft ist jederzeit möglich, sofern in der dem Alter des Kindes entsprechenden Klasse ein Platz frei und das Aufnahmeverfahren positiv verlaufen ist.  

Die Aufnahme beinhaltet das Ausfüllen eines umfangreichen Fragebogens, einen Vorstellungsbesuch und in der Regel eine Besuchszeit in der entsprechenden Klasse. Diese Schritte dienen der Klärung, ob die Christophorus-Schule die richtige Schule für das Kind ist.   

Aufnahme-Anträge für die neue 1. Klasse werden ab September angenommen. Das Aufnahmeverfahren beginnt im Januar.  

In der telefonischen Aufnahmesprechstunde (mittwochs von 11:00 bis 12:00 Uhr, Tel.: 040-604 428 66) ist eine erste Kontaktaufnahme mit Frau Geier möglich. Sollten Sie telefonisch keinen Erfolg haben, schicken Sie eine e-Mail an aufnahme[at]christophorus-hamburg.de oder füllen Sie kurz das folgende Online-Kontaktformular aus. Wir melden uns dann bei Ihnen:



Jetzige Situation



Ihre Kontaktdaten

und/oder

Spam-Schutz

* Pflichtfelder bitte ausfüllen!
..................................................................................................................................

Erfahrungsberichte von ehemaligen Schülern finden Sie hier.

Schulgeld
Als Schule in freier Trägerschaft erhält die Christophorus-Schule Finanzhilfe von der Freien und Hansestadt Hamburg. Das Schulgeld beträgt 29,- € pro Monat. Bei Mitgliedschaft im Christophorus-Schulverein ist zusätzlich ein Mitgliedsbeitrag von 4,- Euro monatlich zu zahlen. Weitere Informationen finden Sie hier.